Erntedank

Die meisten Kartoffeln sind aus dem Boden, die Kürbisse leuchten in den herrlichsten Farben und das Wetter zeigt uns eindeutig: Es ist Herbst!

So wollen wir mit euch Erntedank feiern und laden deshalb am kommenden Sonntag, 4. Oktober, auf den Solawi-Acker ein. Beginn ist um 15 Uhr. Neben der Widmung für das Erntejahr und dem Austausch untereinander wollen wir dem Platz einen Baum schenken. Die Linde, die wir pflanzen wollen, soll den Eingang und den zentralen Platz der Solawi markieren. Die Pflanzung wird eine Gemeinschaftsaktion werden, bitte Spaten, Hacken und Arbeitsklamotten mitbringen.

Bitte bringt zum gemeinsamen Kuchenessen und Kaffee/Tee trinken das mit, was ihr braucht und gut für euch ist (Selbstversorgung). Damit sind wir dann auch Corona-konform. Und bitte übernehmt selbst Verantwortung für euch und haltet die entsprechenden Abstände ein. Wir werden eine Liste auslegen, in die sich alle eintragen, um dem Hygienekonzept Rechnung zu tragen.

Später wollen wir am Lagerfeuer Stockbrot machen und den Nachmittag / Abend gemeinsam ausklingen lassen. Alle – natürlich auch Freunde, Bekannte und Intereressiert der Solawi – sind herzlich eingeladen.