Demo-Kundgebung mit theatralischer Kunstaktion und Musik

Am 21. September wird es in Stuttgart anläßlich der ersten Sitzung des Landtags nach der Sommerpause eine Demo-Kundgebung mit theatralischer Kunstaktion und Musik geben: Klimaschutz im Ländle – Sofort!

Namhafte Redner*innen haben schon zugesagt.

Regionalplan-INI Bodensee-Oberschwaben goes to Stuttgart. Merkt Euch diesen Dienstag, 21.9. schon mal vor, nehmt Euch frei, es geht um unsere Zukunft. Und es wird Spaß machen: Manne Scheurenbrand und Samuel Bosch werden die theatralische Kunstaktion „Don Quichotte gegen oberschwäbische Windmühlen – eine Provinz-Posse“ zum Besten geben, man darf gespannt sein.